Finanzierung für Selbstständige

Die Finanzierung für Selbständige

Wählen Sie die langfristige Vermietung zur Finanzierung Ihres Geschäftsfahrzeugs . Wofür steht die langfristige Vermietung? Brauchen Sie ein Auto für Geschäftsreisen? Falls Sie sich für eine langfristige Anmietung eines Fahrzeuges entschließen, überlassen Sie die Finanzierung und Wartung Ihres Geschäftsfahrzeugs einem Fachbetrieb. Du zahlst eine fixe Monatsmiete, die du im Vorhinein kennst. Wofür steht die langfristige Vermietung? Sie ist eine Finanzierungs- und Verwaltungslösung für Fahrzeuge durch ein auf Arval Luxemburg spezialistisches Dienstleistungsunternehmen.  

Du wählst das richtige Neufahrzeug, die Vertragsdauer (bis zu 60 Monate) und die Höchstlaufleistung (je nach Modell). Mit dieser Art von Vertrag sind Dienstleistungen wie Instandhaltung, Versicherungen, Assistenz, Reifenservice und Ersatzwagen im Mietpreis inbegriffen. Die langfristige Vermietung ist die perfekte Kombination, wenn Sie Ihr Geld einsparen, Zeit einsparen und Ihr Fahrzeug sorgenfrei transportieren wollen, indem Sie die Finanzierung und das Management Ihres Autos einem Fachmann überlassen.

Für wen ist das langfristige Mietangebot gedacht? Das Übernahmeangebot kann aus steuerrechtlichen GrÃ?nden im Rahmen dieser Vertragsform nur von Freiberuflern und SelbstÃ?ndigen mit einer Luxemburger Umsatzsteueridentifikationsnummer genutzt werden. Hat die Langzeitvermietung Steuervorteile? Sie können als Freelancer oder Selbständiger Reisekosten im Rahmen Ihrer unternehmerischen Tätigkeit als Betriebskosten abziehen.

Im Falle von Langzeitmieten sind Ihre Monatsmieten entsprechend der Kfz-Belegung im Zuge Ihrer unternehmerischen Tätigkeit, abhängig von der steuerrechtlichen Beurteilung durch das Finanzamt, pro rata abzugsfähig. Hinweis: Die Aufwendungen für die Privatnutzung können nicht als Betriebskosten abgezogen werden. Die Arval Luxembourg GmbH offeriert langfristige Mietverträge als Komplettlösung (ohne Treibstoff). In der Monatsmiete enthalten sind:

Worin unterscheiden sich die langfristigen Mietangebote vom Finanzleasing? Entscheidender Unterscheidungsmerkmal beim Finanzleasing ist die Erwerbsoption am Ende der Frist. Finanzierungs-Leasingverhältnisse sind de facto Leasingverträge mit Vorkaufsrecht. Das heißt, der Mietwagen kann am Ende der Vertragsdauer gekauft werden. Die Höhe des Kaufpreises ist gleich dem bei Vertragsabschluss ermittelten Fahrzeugrest.

Im Übrigen umfasst das Finanzleasing keine Fahrzeugbetriebsleistungen wie Wartungs-, Instandhaltungs- und Serviceleistungen. Bei einem langfristigen Leasing dagegen ist nicht beabsichtigt, ein Auto zu finanzieren, das der Leasinggeber am Ende der Leasinglaufzeit kaufen kann. Bei Vertragsende verbleibt das Auto damit im Besitz des Leasinggebers Arval Luxembourg, der sich um den Verkauf auf dem GW-Markt bemüht.

Die Vorteile der langfristigen Vermietung: Du erhältst ein neues Auto, nutzt ein verlängertes Servicepaket und individuellen Support während der ganzen Vertragsdauer und zahlt dafür einen festen Monatsabgelt. Die Vermieterin Arval Luxembourg handelt den Kaufvertrag für das Auto aus. Inwiefern wird der Monatsmietpreis für mein Auto errechnet? Der Monatsmietpreis wird zu Beginn des Vertrages nach den Berechnungsregeln von Arval Luxembourg unter Berücksichtigung der nachfolgenden Punkte berechnet:

Sind Langzeitmieten teuerer als der Erwerb eines PKW? Für Fahrer mit mittleren bis hohen Laufleistungen sind langfristige Mietverträge aus folgendem Grund ebenso vorteilhaft wie der Erwerb eines Autos: Dabei spielt weder der Wertminderungsaufwand des Fahrzeugs noch die gestiegenen Rohstoffkosten oder die Lohnkosten für die Wartung in der autorisierten Werkstatt eine wichtige Funktion. Der Mietpreis für die Benützung des Fahrzeugs wird über die Monatsmiete errechnet.

Durch die kaufkräftige Stellung des Eigentümers Arval Luxembourg sind beste Bedingungen und Rabatte möglich. Einsparungen können unberührt beibehalten, vervielfacht oder für andere Projekte als den Kauf eines Autos genutzt werden. Die Vertragsdauer und die Kilometerzahl (innerhalb der Vertragsdauer und der höchstzulässigen Kilometerzahl für das betreffende Fahrzeug) können bis zu 3 Monaten vor der Fahrzeugrückgabe während der Vertragsdauer auf unbestimmte Zeit und unentgeltlich umgestellt werden.

In diesem Falle wird der Mietpreis ebenfalls angepaßt. Trotzdem ist es von Bedeutung, die Kilometerzahl bei Vertragsabschluss so realitätsnah wie möglich darzustellen, da Ihnen eine Anpassung des Vertrages für zusätzliche Kilometer unter Berücksichtigung eines neuen Mietpreises und einer neuen Kilometerberechnung vorgeschlagen wird. Wie ist das Rückgabefahrzeug nach dem Auslaufen des Langzeitmietvertrages zu beschaffen? Bei einem mehrjährigen Wagen ist der neue Fahrzeugzustand nicht mehr vorhanden.

Beim Kauf eines Gebrauchtwagens würden Sie sicherlich weniger für ein Automobil mit erheblichen Kratzern aufwenden. Weil jeder außergewöhnliche Schaden am Modell den Anschaffungspreis reduziert, berechnet Arval Luxembourg Ihnen die durch die Abschreibung begründeten Aufwendungen. Arval Luxembourg unterrichtet seine Klienten drei Monaten vor Auslaufen des langfristigen Mietvertrages mittels eines Rückgabehandbuchs über alle Bedingungen für die korrekte Fahrzeugrückgabe, einschließlich Fotografien, die den Rückgabezustand des Wagens zeigen.

Es interessiert mich das Anbieten von Langzeitmieten. 1. Schritt: Gehen Sie zu Ihrem Wunschautohändler* und wählen Sie Ihr Fahrzeug aus. Anhand des ausgewählten Fahrzeuges, der Dauer und der Kilometerzahl bestimmen unsere Consultants dann den monatlichen Mietpreis für Ihren Langzeitmieter. 3. Schritt: Sobald der Gesuch von der Hausbank bestätigt wurde und Sie Ihre Zustimmung gegeben haben, wird er an Arval Luxemburg übermittelt.

Arval Luxembourg als Fachmann für Langzeitmieten schließt den Mietvertrag mit Ihnen ab und übernimmt den anschließenden Support. Ausgenommen von dem Übernahmeangebot sind ausschließlich Kraftfahrzeuge der Renault Group.