Kredit Begriff

Zahlungsfrist des Kredits

Zahlreiche übersetzte Beispielsätze mit "credit term" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von englischen Übersetzungen . In Verbindung mit Krediten und eng verwandten Bereichen werden zahlreiche Fachbegriffe verwendet, darunter die Kreditkosten, die Zahlungsfrist von Raten, Gebühren usw., je nach dem tatsächlich in Anspruch genommenen Betrag als Kredit. An dieser Stelle finden Sie unser Kreditlexikon.  

Finanz- und Geldverkehr - Peter W. Heermann

die Kredit- und Absicherungsgeschäfte nach dem Schuldrecht. Ausgabe, 1997; FERsTMANN Kapital und Kredit, 1952; FERsTMANN Kapital und Kredit, 1991; FERsTMANN Kapitalzeichen im Recht der BRDG, 1991; ... Typen I. Zahlungsgutschriften I. Konzept des Zahlungsgutschrift I. Konzept des Zahlungsgutschrift I. Trust ..... Unter den Ausleihungen werden jedoch nicht nur (verzinsliche) Ausleihungen im Sinne der §§ 488 ff. des Handelsgesetzbuches (HGB) ausgewiesen. Krediteröffnungsvertrag I. temporär .....

bei Interesse im Allgemeinen (insbesondere Verwendungszweck, Begriff, Verbindung zu .....

21 Kreditlaufzeit des Darlehens für die 15 bis 18 21 Kategorien §§

Geldkredite aller Gattungen, gegen Entgelt akquirierte Geldansprüche, Akzeptanzguthaben und Ansprüche aus Namensanleihen mit Ausnahmeregelung für Namenspfandbriefe und Kommunalanleihen; 2Diskontierung von Wechsel und Checks; d. Geldansprüche von anderen Handelsgeschäften eines Kreditinstituts mit Ausnahmeregelung für Ansprüche von Warengeschäften der Kreditgenossenschaft, soweit diese nicht aufgeschoben sind. fristgerecht unter handelsübliche; d. h. ohne aufgeschobenes GELDARLEICH; D. haftpflichtige Bürgschaften und andere. eines Institutes sowie die haftungsvermittelnde Stelle eines Institutes aus der Stellung von Bürgschaften unter für Drittschulden; de. es....

der Pflicht, für die Erfüllung gegen Entgelt zu beantworten übertragener verlangt Geld oder sie auf Aufforderung der Erwerber zurückzuerwerben; s. der in Besitz eines Institut in der Form von Wertpapieren oder in einem anderen Unternehmen, das, ohne von der Besitzfrist abhängig zu sein, mehr als ein viertel des Kapitels (Stammkapital, Geldbetrag der Kapitalanteile) des Partizipations-unternehmens samt Beteiligunges erreicht; es sei denn, ein Istitut hat als Leasing-Our Leasingverträge, übertragener bis zum Buche des ihm gehörenden Leasingobjektes aus solchen Gegenständen, die aufgrund von Erfüllung. oder dem II. durch Anforderungen von diesen zusammengefügt werden.

Die bestehenden Sicherheitenstellungen zugunsten des Kreditinstituts und die Kreditsalden des Darlehensnehmers bei dem Kreditinstitut werden nicht berücksichtigt. Darlehen an den Staat, einen gesetzlich unbelasteten Sonderfonds des Staates oder ein Bundesland, ein Bundesland, eine Kommune oder einen Gemeindeverbund; die unbesicherten Ansprüche gegen andere Institutionen aus den bei ihnen gehaltenen Salden ausschließlich zum Zwecke der Anlage von Geldern, die innerhalb von drei Jahren spà testens sind; Ansprüche von eingetragenen Kooperativen an ihre Notenbanken, von Sparbanken an ihre Zentralschuldner und von Notenbanken und Zentralschuldnern an ihre Spitzenschuldner; drei. Darlehen an andere Institutionen des Staates.

Die von anderen Institutionen erworbenen und von einem Kreditinstitut als eigene Schuldscheine akzeptierten, indossierten oder ausgegebenen Schuldscheine mit einer maximalen Fälligkeit von drei Jahren, die auf dem Finanzmarkt üblicherweise gehandelt von einem Kreditinstitut mit der Möglichkeit der Annahme, Indossierung oder Ausgabe von Schuldscheinen; in der Folgezeit. 4. abgeschriebene Kredite. Darlehen, soweit sie die Anforderungen der 14 und 16 Abs. I und II des PfandBG erfÃ?llen (Immobilienkredite); die Darlehen mit einer Fristigkeit von höchstens 15 Jahren gegen die Besetzung von Werfthypotheken, soweit sie die Anforderungen der 22 Abs. I, I und II und Abs. 5 S. I und II, 23 Abs. I und II und 24 Abs. I und II in Verbindung Vj. III des PfandBG erfÃ?llen; den Darlehen, soweit sie die Anforderungen der § II und II erfÃ?

Gutschriften an eine inländische Rechtsperson des öffentlichen Rechtes, die nicht in Abs. 2 Nr. 1 erwähnt ist, die Europäische Vereinigung, die Europäische Atomenergiegemeinschaft oder die Europäische Investmentbank; in dem Umfang, in dem sie durch den Staat, einen Sonderfonds des Staates, ein Bundesland, eine Kommune oder einen Gemeindeverbund verbürgt oder auf andere Art und Weise durch die Öffentlichkeit abgesichert sind (öffentlich) (verbürgte Credits).

a) Es werden kontinuierlich Forderungsbestände von nicht Forder Handelsgeschäften gegen den betreffenden Debitor akquiriert, c) die Forderungsbestände innerhalb von drei Kalendermonaten, berechnet ab dem Tag des Kaufs; b) Einlagenzertifikate oder ähnlichen Papiere, die von dem kreditgewährenden Institute oder einem Dritten, das Mutter- oder Tochtergesellschaft des kreditgewährenden-Institutes ist, emittiert und bei diesem deponiert werden und die zu näheren werden. Die Vorschriften der Art. 192 bis 241 der Verordnungf ür Kreditrisikominderungspolitik (EU) Nr. 575/2013 werden erfüllt