Kredit für jeden

Anerkennung für alle

Eine Sache, die jeder Steg auf jeden Fall beachten muss: fast jeden Tag zum Schwimmen an den Strand -, machte sich keine Sorgen . In jedem Fall ist es nicht ratsam, zu viel Geld auf ein Spiel zu setzen. Bergdorf setzt Schuldenabbau fort In Marienberg soll die kurzfristige Schuldenlast von 11 Mio. EUR in den nÃ??  

chsten Jahren weiter reduziert werden. Für ein Vorhaben muss die Stadtverwaltung gar einen neuen Millionendarlehensrahmen in Anspruch nehmen. Schuldfrei: Der Wunschtraum eines jeden Oberbürgermeisters nach seiner Wohnung. Weil die Bergbaustadt in den kommenden Jahren ihre Verbindlichkeiten weiter reduzieren wird.

Der Verschuldungsgrad der Burgstadt lag zum Stichtag der Verschuldung bei rund 11,33 Mio. E. (1. Jänner 2019). Daraus resultiert eine Verschuldung pro Kopf von 661,05 EUR pro Kopf und Einw. Anfang des vergangenen Geschäftsjahres lagen 13,13 Mio. und 759,55 Mio. EUR in der Bilanz. Es wird erwartet, dass die Verschuldung bis zum Stichtag des Jahresabschlusses 2023 planmäßig weiter auf 7,63 Mio. EUR zurückgeführt wird.

Mit einer Abnahme von aktuell 17.140 auf dann 16.762 Bewohner ergeben sich daraus 455,37 Euro pro Kopfverschuldung. Der parlamentarische Leiter von Bürgerschaft für Marienberg, Roberto Jahn, würdigte den Schuldenabbau: "Eine gute Sache." Für das projektierte Wohnviertel im Lauta-Viertel muss jedoch ein neues Darlehen von 1,9 Millionen Euro vergeben werden, da das Vorhaben zu Null Prozentpunkten finanziert wird.

Die rund zwei Mio. EUR umfassende Entwicklung des Baulandes in Lauta soll in diesem Jahr stattfinden.

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

Die KFM Düsseldorf-based KFM Deutsches Mittelstandsfonds AG launched its Mittelnstandsanleihen Teilfonds. Beeindruckend ist die bisher erzielte Bilanzsumme - der Fond besticht durch eine ansprechende Wertentwicklung und wird regelmässig mit Höchstnoten bewertet. Denn nur so können passende Investitionen gefunden und dauerhaft attraktivere Renditen erzielt werden. Die von Hans-Jürgen Friedrich von der KFM Deutsch Mittelstandsbank AG geführte Mannschaft hat vor fünf Jahren den German Midstandsanleihen Fund (WKN: A1W5T2) gegründet, und das war gerade eines der Ausschlaggebend: die Qualität der Produkte:

Der Deutsche Mittlere Standanleihen Fond verfügt über alle fest verzinslichen Papiere von familien- oder eigentümergeführten Gesellschaften sowie von Gesellschaften, die Teil der DAXplusFamilie 30 oder der TOP-500 Familiengesellschaften sind und an einer Wertpapierbörse in Deutschland gelistet sein können. "KFM-Scoring ist bei der Wertpapieranalyse spezifisch auf die Bedürfnisse des Rentenmarktes ausgerichtet und wird in diesem Kontext aus der Sicht eines traditionellen Kreditbankiers betrieben.

Beispielsweise werden neben den gängigen Werten, Angaben und Tatsachen auch die nach HGB nicht aufgedeckten eventuellen versteckten Mittelstandsreserven mitberücksichtigt. Darüber hinaus tragen wir den Planwerten und Investitionsmodellen der Gesellschaften Rechnung", resümiert der Vorstandsvorsitzende Hans-Jürgen Friedrich. Darüber hinaus zeichnet sich der Fond durch eine hohe Diversifizierung aus. Durch Einzelanlagen ist eine solche Diversifizierung kaum möglich - zum einen, weil die Anfangsbeträge teilweise sehr hoch und damit für private Investoren nicht durchführbar sind, zum anderen, weil eine fachgerechte Aktienauswahl und kontinuierliche Beobachtung der Wertpapiere, wie sie von der KFM Deutschen Mittelstands AG durchgeführt wird, im Zusammenhang mit privaten Anlageentscheidungen einfach zu aufwändig wäre.

Betrachtet man die aktuellen Jahresrenditen für Investoren, so hat sich die Investmentstrategie und das tatkräftige Risikomanagement bisher bewährt. In den letzten Jahren hat der DSF für seine Investoren eine Verzinsung zwischen 4,16% und 4,53% p.a. erzielt. Für das Jahr 2018 geht die Gesellschaft davon aus, dass der Fond wieder eine Verzinsung von vier Prozentpunkten erzielen wird.

So ist es kein Zufall, dass der Morningstar' German Mittelstandsanleihen Fund im Frühling dieses Jahres von den Analysten mit den begehrten fünf Sternen und den Titel Ausgezeichneter Championfonds erhalten hat. Aber auch die bisherigen Leistungen und das Gesamtkonzept überzeugten immer mehr Investoren. Er ist bei allen Kreditinstituten und Skibanken sowie an allen Börsen in Deutschland erhältlich.

Bevor Sie eine Investitionsentscheidung treffen, sollten Sie sich daher unter Beachtung Ihrer individuellen Vermögens- und Investitionssituation ausführlich und individuell informieren und Ihre Investitionsentscheidung nicht allein auf diese Presseerklärung gründen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie Ihre Kredit- und Wertpapierfirmen. Konsultieren Sie uns vor der Entscheidung für eine Investition. Bevor Sie eine in diesem Beitrag beschriebene Transaktion abschließen, ist es wichtig, dass Ihr Consultant eine kunden- und produktorientierte Empfehlung gibt.

Die vorliegenden Unterlagen stellen die alleinige bindende Basis für den Erwerb von Anteilen dar. Kommanditgesellschaft, Neuen Urgestein 20, 20354 Hamburg or at Erste Banca der Österreichischen Sparassen AG, 1010 Vienna) and via the homepage of the Deutscher Mediumstandsanleihen FONDS de. de. Die Managementgesellschaft und die KFM Deutsches Mittelstandsunternehmen haften nicht für Verluste, die im Rahmen der Nutzung und/oder Verbreitung dieses Werkes auftreten oder entstanden sind.